In der momentanen Situation sind auch wir als Bestattungsunternehmen dazu verpflichtet, Maßnahmen gegen die weitere Ausbreitung von CoViD-19 (Corona) umzusetzen und zu ergreifen. Dies geschieht vor allem auch zum Schutz Ihrer eigenen, sowie unserer Gesundheit.

Wir bitten daher für die vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen um ihr Verständnis.

>> Weitere Informationen <<

Feuerbestattungen


Unter einer Feuerbestattung oder Einäscherung versteht man die Verbrennung des Leichnams der bzw. des Verstorbenen, sowie die Beisetzung der Asche in einer dafür vorgesehenen Urne. Nach der Kremierung (Verbrennung des Leichnams in einem Sarg) wird die Asche in eine sogenannte Aschekapsel gefüllt. Diese Kapsel wird in die eigentliche Urne eingesetzt. Bei Kötter Bestattungen in Dortmund können Sie zwischen einer Vielzahl von Musterurnen auswählen. Es besteht auch die Möglichkeit, Urnen nach individuellen Vorstellungen – zum Beispiel mit Bildern oder Malereien - zu versehen.  

Die Feuerbestattung wird hierzulande immer häufiger als Alternative zur Erdbestattung gewählt. Dies hat verschiedene Gründe. Im Vergleich sind zum Beispiel die Kosten für ein Urnen-Grab und die entsprechende Grabpflege geringer als bei der klassischen Erdbestattung. Aber auch andere Überlegungen spielen bei der Entscheidung für eine Feuerbestattung eine ausschlaggebende Rolle. So ist es für viele Menschen ein unangenehmer Gedanke, dass Ihr Körper nach dem Tode dem Erdreich übergeben wird. Daher verfügen sie häufig schon zu Lebzeiten, dass Ihr Leichnam vor der Beisetzung verbrannt wird.

Die Wünsche der Verstorbenen bzw. der Angehörigen haben im Bestattungshaus Kötter immer erste Priorität. So versuchen wir, auch auf Sonderwünsche einzugehen oder besondere Formen der Bestattung möglich zu machen.

Die klassische Feuerbestattung bzw. Urnenbeisetzung kann wie bei der Erdbestattung im Rahmen einer religiösen Trauerfeier, im großen wie auch im engsten Kreise stattfinden.


Wenn Sie Fragen zu den verschiedenen Formen von Bestattungen haben, rufen Sie uns einfach an:

Kötter Bestattungen Dortmund
0231 46 42 76 oder
0231 40 00 40

Bürozeiten Mo-Fr
08:30 bis 16:30 Uhr


Bestattungen Kötter · Overgünne 89 · 44267 Dortmund
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag jeweils 08:30–16:30 Uhr
Telefonischer Notdienst: 0231 / 46 42 76